...spürst du das?

Wenn du deine Bindung ans Bekannte aufgibst, deine Komfortzone verlässt, dann betrittst du das Feld aller Möglichkeiten!

Abenteuer, Wagnis, Selbsterfahrung, spürst du das,  spüre ich das?

Ich habe mich schon sehr lange mit dem Gedanken beschäftigt, diesen Begriffen wieder mehr Zeit in meinem Leben zu geben und mich darüber mit meiner Frau Monika sehr intensiv auseinandergesetzt.

 

Wir haben uns gemeinsam entschlossen etwas zu Wagen, uns auf den Weg zu machen, zu erleben.

Wir werden im Oktober 2019 starten und uns für den Anfang  in Richtung Afrika auf den Weg machen, wie es dann ab 2020 weiter gehen wird, das verraten wir später.

 

Wir wollen auch jene die es interessiert ein Stück weit daran teilnehmen lassen und wir werden auf dieser Seite von Zeit zu Zeit wieder etwas von uns hören und sehen lassen.

 


DRAUSSENSIGNER,  eine Philosophie und Leitbild für unsere Arbeit

Abenteuer, Wagnis, Selbsterfahrung......spürst du das?

 

Es geht uns als Draussensigner darum, Abenteuer mit so wenig Aufwand wie nötig und dafür so viel Erlebnis wie möglich zu gestalten. Menschen herauszufordern ein Wagnis einzugehen und sich selbst zu erfahren, sich selbst zu spüren und bewusst auf sich selbst zu schauen. Ein Abenteuer zu wagen bedeutet sich zu entscheiden, zu handeln und auch loszulassen. Bekanntes hinter sich zu lassen und sich auf etwas Neues einzulassen, um daraus wertvolle Erkenntnisse für das eigene Leben zu gewinnen.

Unsere Angebote sind bewusst so gestaltet, dass aktives Handeln und Entscheiden notwendig sind. Ohne Animation und abseits von körperlichen Höchstleistungen wollen wir dich ermutigen die gesamte Palette deiner Fähigkeiten und Möglichkeiten aus einer neuen Sichtweise zu entdecken und zu nutzen.


So schaut`s aus: Draußen mit uns ...........................